SALZLAND DRUCK GmbH & Co. KG Löbnitzer Weg 10 I 39418 Staßfurt Telefon: 03925-962-222 E-Mail: pferde@salzland-druck.de
News
SERVICEHOTLINE: 03925 I 962-207
IMPRESSUM IMPRESSUM AGB AGB
7. ASCANIA Pferdefestival wieder ein Glanzpunkt Mit beeindruckenden 235 Reitern auf 742 Pferden, rasanten Kutschern und kreativen Shows war die Herrenbreite auch 2017 vier Tage der gesellschaftliche Höhepunkt von Aschersleben. Einer der beliebten Höhepunkte des ASCANIA: Kutschenkorso, in diesem Jahr mit 37 Gespannen. Spitze! Gänsehautmomente, Spannung pur, das ist Travolta.

SACHSEN-ANHALT

30.09. - 01.10.

Greppin

14.10. - 15.10.

Pietzpuhl

14.09. - 17.09.

Krumke

Bayern

18.10. - 22.10.

Kreuth

24.10 - 29.10.

Kreuth

Breitensport

16.09.

Dorndorf

24.09. Wippra 07.10. - 08.10. Braunsbedra 23.09. - 24.09. Lutherstadt Wittenberg
Aschersleben.    Das   Reit-,   Spring-   und   Fahrturnier   inmitten   der   Stadt   ist   in   seiner   Form   einmalig   und   mittlerweile Tradition.    Aschersleben    ist    eine    Stadt    des    Sports.    „Der    Sport    ist    eine    Investition    in    die    Zukunft“,    sagte    der sportaffine   Oberbürgermeister   und   Schirmherr   Andreas   Michelmann,   der   das   Team   um   Organisationsgenie   Harald Sporreiter   von   Beginn   an   vehement   unterstütze,   obwohl   sein   Herz   dem   Handball   gehört.   So   zog   die   Herrenbreite, der   einstige   Exerzierplatz   der   Grünen   Husaren   und   seit   der   LAGA   2010   der   „Garten-Träume-Park“,   die   Sattelkönner des   Bundeslandes   und   sogar   aus   Polen   und   Kanada   in   ihren   Bann.   Als   eines   der   bedeutendsten   Pferdesportturniere von    Sachsen-Anhalt    ist    das    Ascania    Pferdefestival    nicht    nur    bei    den    Reitern    und    Fahrern    fest    im    Kalender verankert,sondern   auch   bei   den   Ascherslebenern,   die   das   Fest   für   die   Familie   rund   ums   Pferd   im   grünen   Herzen   der ältesten Stadt von Sachsen-Anhalt aktiv unterstützten. Kein   Sponsor   suchte   das   Weite,   die   Schar   der   Mäzene   wurde   sogar   größer.   Dafür   überraschte   Ascania   neben   den traditionellen   Wettbewerben   miteiner   neuen   Prüfung.   Anstelle   des   Mauer-Flutlicht-Springens   beleuchtete   am   Abend des   zweiten   Turniertages   die   Hochmasten   ein   Barrierespringen.   Zum   zweiten   Mal   fand   eine   Intermediaire   I**,   eine Dressur   der   schweren   Klasse   auf   abendlichem   Springplatz   statt.   Eine   Rarität,   denn   die   feinfühligen   Dressurqueens bevorzugen    Sandboden.    Selbst    der    Gewitterregen    stoppte    die    Kür    nicht.    Begeistert    begrüßt,    wurde    der Stadthöhepunkt,   der   Kutschenkorso   mit   sage   und   schreibe   37   Gespannen,   ein   Rekord.   Harald   Sporreiter   stellte   en Detail   jede   der   überaus   liebevoll   geschmückten   Kutschen   fulminant   vor.   Er   kennt   die   Kutscher   und   Pferde   alle   seit Jahren.    Vier    Vereine    schickten    ihre    lang    trainierten    Quadrillen    aufs    Viereck.    Der    Super-Sonntag-Führzügel- Wettbewerb   zur   besten   Mittagszeit   bezauberte   Richter   wie   Zuschauer   auf   den   voll   besetzten   Rängen.   In   diesen Prüfungen   hatten   es   die   Richter   schwer,   die   Besten   zu   prämieren.   Am   Sonnabend-Abend   begeisterte   eine   als   zwei Stunden   geplante   Pferdegala   über   drei   Stunden   lang   mit   dem   Dresdener   Barockorchester   „Baroccolo“,   liebevollen, lang   geübten   Vereinsvorführungen   mit   kleinen   und   großen   Vierbeiner,   einer   neu   gestalteten   Travolta-Show   des Voltigier World-Cup Siegers Daniel Kaiser & Team und einem exorbitanten, fröhlichen Moderator Harald Sporreiter.        Text und Fotos: Margot Schöning
Den „Großen Preis der Salzlandsparkasse“ konnte Frank Plock gewinnen. Die Vorstände der Salzlandsparkasse Hans Michael Strube und Helumt Ibsch (l.) gratulierten.
Einer der beliebten Höhepunkte des ASCANIA: Kutschenkorso, in diesem Jahr mit 37 Gespannen. SPITZE!
Gänsehautmomente, Spannung pur, das ist Travolta.
BESTELLFORMULAR HOME NEWS KONTAKT