SALZLAND DRUCK GmbH & Co. KG Löbnitzer Weg 10 I 39418 Staßfurt Telefon: 03925-962-222 E-Mail: pferde@salzland-druck.de
News
SERVICEHOTLINE: 03925 I 962-207
AGB IMPRESSUM DATENSCHUTZ
Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende. Das Weihnachtsfest und der Jahreswechsel stehen vor der Tür. Gutes und Schlechtes werden aus der Erinnerung geholt und aufgerechnet, dazu im Blick das neue Jahr. So geht es auch mir gerade. Mein   erstes   Resümee   nach   der   Wahl   als   Ihr   neuer   Präsident   des   LV   der   RFV   Sachsen-Anhalt:   Beginne   ich   damit,   dass   mein   Vorgänger   Jürgen   Laue   –   27   Jahre   lang   die   Verantwortung   für   den   Verband   getragen   hat.   Das   ist   einmalig   und   eine   anzuerkennende   große   Leistung. Mit großer Vehemenz hat er sich gegen den Verkauf des Landgestütes gestellt, mit Erfolg war dieses leider nicht gekrönt. Ein   würdiger   Abschluss   seiner   Amtszeit   sollte   die   FN-Tagung   in   Magdeburg   sein.   Wir   und   der   Zuchtverband   Brandenburg-Anhalt   hatten   sich um   die   Durchführung   dieser   Tagung   beworben   und   erstmalig   den   Zuschlag   erhalten.   Eine   schwere   Krankheit   machte   dann   seine   Teilnahme unmöglich.   Die   Veranstaltung   verlief   sehr   gut   und   wir   haben   uns   als   gute   Gastgeber   erwiesen.   Wenige   Tage   später   fand   dann   der   Landes- reitertag   in   Aschersleben   mit   der   Neuwahl   des   Präsidiums   statt.   Jürgen   Laue   und   Reinhard   Brähne   konnten   auf   Grund   Ihres   Alters   nicht wieder kandidieren. In Abwesenheit wählte dann die Versammlung Jürgen Laue als Ehrenpräsident. Reinhard    Brähne    wurde    mit    dem    Deutschen    Reiterkreuz    in    Silber    für    seine    lange    und    hervorragende    Tätigkeit    im    Pferdesport ausgezeichnet.   Schnell   ging   es   mit   dem   neuen   Präsidium   an   die   Arbeit.   Es   war   mittlerweile   klar,   dass   das   Landgestüt   verkauft   wird.   Nun galt   es,   sich   auf   die   neue   Situation   einzustellen,   um   den   Pferdesportlern   und   Züchtern   in   Sachsen-Anhalt   unter   den   zu   erwartenden Gegebenheiten   die   Möglichkeit   zu   schaffen   Ausbildung   und   Veranstaltungen   an   diesem   Standort   zu   sichern.   Die   Gespräche   mit   dem   neuen Eigentümer,   Carsten   Vogel,verliefen   durchaus   positiv.   Wirtschaftlich   werden   wir   jedoch   deutlich   mehr   gefordert.   Auf   eine   von   der   Politik versprochene   und   angeforderte   finanzielle   Unterstützung   warten   wir   mit   Spannung.   Zu   all   den   Ereignissen   hat   ein   Wechsel   in   der Geschäftsführung stattgefunden. Heidi   Hame   ist   in   den   Ruhestand   verabschiedet   worden.   Ihren   Platz   hat   Roy   Bartels   eingenommen.   In   der   geschilderten   Zeit   haben natürlich   Sport   und   Zucht   nicht   halt   gemacht.   Es   wurden   in   allen   Disziplinen   unseres   Sports   Erfolge   erzielt,   die   sich   sehen   lassen   können und   zeigen,   dass   wir   überall   mithalten   können.   Und   auch   die   Zucht   steht   –   nicht   nur   durch   „DSP   Alice“   erfolgreich   da.   So   können   wir   doch mit   Stolz   behaupten   auf   dem   richtigen   Weg   zu   sein.   Natürlich   ist   nicht   alles   Gold   was   glänzt,   so   machen   wir   uns   Gedanken   über   einen erkennbaren   Rückgang   der   Teilnehmerzahlen   auf   unseren   Turnieren   –   gerade   bei   Springpferdeprüfungen   und   der   Qualifikationsteilnahme für das Bundeschampionat. Abschließend möchte ich feststellen, dass in dem vergangenen Jahr viel Positives enthalten war. Freuen   wir   uns   auf   die   Herausforderungen   des   neuen   Jahres.   Vielen   Dank   an   die   vielen   „Ehrenamtler“   in   unserem   Verband,   ohne   Sie   wäre vieles   nicht   machbar.   Auch   ein   besonderes   Dankeschön   an   unsere   Geschäftsstelle,   an   Thomas   Preiß   und   Roy   Bartels,   für   ihre   konstruktive und engagierte Arbeit. Ich wünsche Ihnen, Ihren Familien und natürlich den Pferden, persönlich und im Namen des Präsidiums und der Geschäftsstelle viel Gesundheit, ein geruhsames friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Neue Jahr. Ihr Jürgen Mund Präsident des LV der RFV Sachsen-Anhalt
Frohe Weihnacht und ein gutes Neues Jahr! FOTO: A. HEINE

SACHSEN-ANHALT

28.-29.12.2018

Pietzpuhl

03.-06.01.2019

Prussendorf

BAYERN

16.-20.01.2019

Kreuth

23.-27.01.2019

Kreuth

BESTELLFORMULAR HOME NEWS KONTAKT