Datenschutz Impressum AGB
SALZLAND DRUCK GmbH & Co. KG Löbnitzer Weg 10 I 39418 Staßfurt Telefon: 03925-962-222 E-Mail: pferde@salzland-druck.de
News
SERVICEHOTLINE: 03925 I 962-207
Fahrturnier in Halle-Seeben Die Fahrer ließen es im Gelände krachen!

SACHSEN-ANHALT

09.-11.08.2019

Gardelegen

09.-11.08.2019

Flötz

10.-11.08.2019

Sandbeiendorf

16.-18.08.2019

Mützel

16.-18.08.2019

Beuster

22.-25.08.2019

Aschersleben

24.-25.08.2019

Arneburg

24.-25.08.2019

Helbra

24.-25.08.2019

Neuenhofe

31.08.2019

Beetzendorf

30.08.-01.09.2019

Bösdorf

30.08.-01.09.2019

Wanzleben

30.08.-01.09.2019

Pietzpuhl

31.08.-01.09.2019

Salzmünde

31.08.-01.09.2019

Westerhausen

BREITENSPORT

03.-04.08.2019

Gnadau

10.-11.08.2019

Brücken

17.-18.08.2019

Wanzleben

BESTELLFORMULAR HOME NEWS KONTAKT
Tino   Heitmüller   aus   Mansfeld   (Pony   Power)      konnte   sich   in   der   Kombi   M   Pony   Einspänner   an   zweiter   Stelle   platzieren.   Den Sieg holte seine Frau Dr. Mandy Bochnia, die ihn auf diesem Bild als Beifahrer begleitet. Richterkollege   Reiten,   Steffen   Schubert   aus   Förderstedt,   meist   Coach   seiner   Tochter   Emilie   stieg   in   Halle-Seeben   selbst   auf den Bock und konnte mit dem Haflinger Darius die Kombi A Einspänner Pony gewinnen. Feine Fahrkultur demonstrierte Jana Schröder-Grams aus Piethen mit ihrem Kolibri-Sohn in Kombi A, Platz vier. Der   herausragende   Einspännerfahrer   in   dieser   Saison   ist   Jens   Blumentritt   aus   Förderstedt   mit   seinem   Friesen.   Er   konnte   die Kombi A Einspänner gewinnen. Tochter Leoni wurde hervorragende Dritte. Seeben.    Fahrturniere   beim   Halleschen   RFV   Seeben   e.V.   sind   immer   anspruchsvoll.   Gut   ausgewogene   Konkurrenz   in   allen Prüfungen,   eine   fordernde   Geländestrecke   und   ein   nicht   zu   unterschätzendes   Kegelfahren   tragen   zu   dieser   Feststellung   bei. Und   das   Wetter:   Kühl   in   diesem   Jahr   und   etwas   nass.   Das   ist   aber   kein   Grund   dafür,   keine   gute   Leistungen   abzuliefern.   In den   drei   Teilprüfungen   auf   dem   Weg   zum   Sieg   in   den   Kombinierten   Prüfungen   wurde   sehenswerter   Fahrsport   mit   bestens herausgebrachten   Fahrpferden   und   Fahrponys   abgeliefert.   Es   machte   Spaß   die   gute   Entwicklung   der   letzten   Jahre   zu beobachten.    Es    hätten    ein    paar    Gespanne    mehr    sein    können,    aber    die    Zahl    der    Fahrer    aus    Sachsen-Anhalt    und Mitteldeutschland   hatte   sich   auf   mehrere   Turnierstandorte   aufgeteilt.   Das   Team   um   Tino   Bode   hat   eine   engagierte   Arbeit geleistet. Dafür herzlichen Dank.
salzland druck specialprint 1 2 3 4 1 2 3 4